Direkt zum Inhalt

News aus dem Hotel Anemone in Lech

An dieser Stelle informieren wir Sie über Neuigkeiten vom und um das Hotel Anemone

 


Weingut Hagn und Gastkoch von Hassel

am 11. Februar 2020

 

Mehr als 300 Jahre Familienwissen rund um den Wein stecken in jeder einzelnen unserer Flaschen. Und dabei sind wir immer am Puls der Zeit. Modernes und zukunftsorientiertes Arbeiten, kurz Nachhaltigkeit in allen Belangen, sind unseren beiden Juniorchefs Leo Hagn jun. und Wolfgang Hagn jun. ein besonderes Anliegen. Sowohl im Weingarten und im Keller, wo Leo die meiste Zeit zu finden ist, als auch im gesamten Be- und Vertrieb und in der Vermarktung.
 

Kulinarisches Erlebnis im Hotel Anemone

Gastkoch Sven von Hassel hat in den besten Häusern in Deutschland und Österreich  gearbeitet und wird unseren Küchenchef Harald Kreidl unterstützen. Kulinarisch werden die Beiden Sie verwöhnen und das Weingut Hagn begleitet das Menü mit den passenden Weinen.

Menü und Weinbegleitung Euro 75,00 pro Person


Anmeldung per E-mail möglich.


Schmuckausstellung im Anemone

mit atelier luise aus salzburg

 

Am 22.1. und 23.1.2020 und 24.1.2020  ganztags

Atelier Luise ist eine Schmuckmanufaktur aus Österreich und steht für schicken und qualitativ hochwertigen Schmuck mit einzigartigem Stil. Jedes Produkt ist ein Unikat.

Das Atelier ist der ganz persönliche Raum für kreative Ideen, getrieben von der Sehnsucht nach Ästhetik und Beständigkeit. Die verschiedenen Kollektionen reichen von sehr klarer, klassischer Formensprache bis zu Schmuckstücken mit unverwechselbarer Note. 

Ob für den besonderen Anlass oder für den Alltag. 
Lassen Sie sich von den Kollektionen inspirieren.

jetzt Schmuck-kollektion ansehen


Genuss Woche mit unseren Weinbauern

Kulinarisch genießen und sportlich urlauben

 

Lassen Sie uns das Leben gemeinsam feiern - KULINARISCH UND SPORTLICH - hier in Lech mit den österreichischen Weinbauern, die uns die Weine näher bringen und mit einem der schönsten Skigebiete direkt vor der Haustüre.

Genießen Sie das 5-gänge Abendmenü mit einem der Gast-Winzer um nur € 75,- pro Person. Anmeldung per E-mail möglich.

 

Termine:

  • 30.03. Apero & Wine & Diner mit Paul Achs

    Seit 1684 ist der Weinbau in der Familie der Mittelpunkt des Tuns. Damals wurde aus einer gemischten Landwirtschaft ein reiner Weinbaubetrieb. Paul Achs Junior (*1968) führt diesen seit 1990. Seitdem wuchs der Betrieb von 12 auf 25 Hektar. Eine stabile Größe, nicht zuletzt dem Fleiß und der Aufbauarbeit der Generationen davor zu verdanken. Danke dafür!

  • 01.04. Apero & Wine & Diner mit Hansi Donabaum
    Schon 1996 hat Johann junior, Winzer in fünfter Generation, seinem Vater die Zügel aus der Hand genommen und mit dem Tradtionsweingut Johann Donabaum euphorisch eine neue Richtung eingeschlagen. 
  • 03.04. Apero & Wine & Diner mit Tesch

    Die Familie Tesch hat es sich zum Beruf und zur Berufung gemacht, exzellente Weine zu vinifizieren. In der Gemeinde Neckenmarkt im Mittelburgenland mit ihren tiefgründigen, lehmhaltigen Böden findet sie dafür die besten natürlichen Voraussetzungen. Und dennoch bestimmen nicht nur Terroir und Klima die Qualität eines Weines. 


Bienen Patenschaft

der bienenvölker der imkerei hinteregger

 


Mohren Bierverkostung

Bier Degustation mit der Vorarlberger Brauerei "Mohrenbräu" im Lecher Hotel Anemone

Unser Bier aus der Mohrenbrauerei 

 

Seit vielen Jahren arbeiten wir mit dieser Tratitionsbrauerei, weil wir von der Biervielfalt für unsere Gäste begeistert sind.

Nutzen Sie die Gelegenheit

  • Am 21. Jänner 2020
  • Am 4. Februar 2020
  • Am 17. März 2020

wird Ihnen Philipp Nardin bei der Bierpräsentation einiges über Mohrenbräu erzählen und natürlich auch einige der besten Biere zum Verkosten geben… lassen Sie sich ein auf den Geschmack von Pfefferbier usw. 

In den letzten Jahren hat sich in Sachen Bier viel verändert, das Getränk aus Hopfen, Malz und Wasser hat nun vielerlei Gestalt. Mohrenbräu ein Haus mit Tradition wurde 1784 von Josef Mohr in Dornbirn eröffnet. 
Am 1. Mai 1834 übernahm Franz-Anton Huber die Gaststätte samt Brauerei. Da es sich um eines der beliebtesten Häuser in der Stadt handelte, beschloss er, den Namen beizubehalten.

Seit diesen Tagen steht nun der "Mohr" für unser Bier und ist in Vorarlberg gleichzeitig ein Synonym für Tradition, Heimat und soziales Engagement. Die Marke "Mohrenbräu" ist seit über 200 Jahren fixer Bestandteil im Vorarlberger Leben.  Sie hat Sympathiewerte wie kaum eine andere Marke in unserer Region und ist über die vielen Jahre zu einem Kulturgut geworden. Mohrenbräu hat vielerlei geschmackvolle und unverkennbare Biere kreiert. 
 

Lassen Sie sich auf dieses Geschmackserlebnis ein .. 

Vom obergärigen Bier „Blütenweiß“,  mit einem spritzigen, champagnerähnlichen Charakter und der fruchtigen Note nach Orangen, Zitronen und Koriander mit einem Hauch von Anis, bis zum „Peffersack“ ein unfiltriertes Kreativbier mit edlem Kampot Pfeffer, finden sich zahlreiche unerwartete Geschmackerlebnisse… lassen Sie sich überraschen.

Jetzt anmelden


Bodymindwork mit Christina Gelder

bodymindwork – Einzeltraining

Dauer: ca. 1 Stunde

Sie fühlen sich unwohl, körperlich und/oder geistig unausgeglichen, sind verspannt oder haben einen Wunsch nach Veränderung? In einer Zeit, in der Stress an der Tagesordnung steht und sich Familie und Beruf oft schwer miteinander vereinbaren lassen, gerät der Körper schnell aus dem Gleichgewicht. bodymindwork hilft Ihnen dabei, Ihre innere Mitte wiederzufinden und achtsam mit Ihren Ressourcen umzugehen.

Wie hoch ist mein Stresspegel? Welches Bewusstsein habe ich zu meinem Körper und zu den Nahrungsmitteln, die ich zu mir nehme? Wie viel Zeit nehme ich mir für mich selbst und fühle ich mich eigentlich fit und stark genug, Herausforderungen und Veränderungen anzunehmen?

Mittels einer IST-Reflexion werden beim Einzeltraining gemeinsam die momentane Situation und Ihre Ziele analysiert. Aufbauend darauf kommen dann individuell zugeschnittene bodymindwork-Tools zum Einsatz. Ob Yoga, Pilates, Lachyoga, ein einfaches Workout, richtige Atmung, Meditation, Spiraldynamik oder Mentaltraining – Ziel des ganzheitlichen Trainings ist die Motivation, dass man auch durch wenig Aufwand viel verändern kann. Veränderung muss nicht immer schwierig sein! bodymindwork hilft Ihnen, mehr Bewusstsein für sich und Ihren Körper zu schaffen, neue Strukturen zu finden und mental und körperlich im Einklang zu sein. Denn nur wer ausgeglichen ist, ist stark genug Neues zu schaffen!


Auszeichnung durch unsere Hotelgäste

Gäste von Booking.com haben uns ausgezeichnet!

Wir freuen uns wirklich sehr darüber, dass wir vom weltweit führenden Buchungsportal, Booking.com, den "Guest Review Award 2018" erhalten haben. Diese Auszeichnung durch die buchenden Gäste zeigt uns, dass wir weiterhin auf dem richtigen Weg sind und unsere Bemühungen um zufriedene Gäste wahrgenommen wird.

Auch außerhalb der Wintersaison sind wir stets bemüht, das Hotel immer wieder auf Vordermann zu bringen und die Gäste mit der einen oder anderen Neuerung zu überraschen! Seien Sie gespannt, was bis zum nächsten Jahr passiert.

Vielen herzlichen Dank und wir versichern Ihnen, dass wir uns weiterhin sehr um das Wohl unserer Gäste bemühen werden!

 


Neuer Wellnessbereich im Hotel Anemone

Der Familienbetrieb mit 40 Zimmern, einem Wellnessbereich und einem nettem Restaurant wurde von den beiden Schwestern Veronika und Eugenie Strolz in den 1970 Jahren aufgebaut und immer wieder erweitert und verändert. Seit neuem ist nun Mathias Beiser (der Neffe) Geschäftsführer und bringt neuen Schwung und neue Ideen ein. Es wird jedes Jahr eifrig renoviert - neue Bäder, neue Böden - etwas bewegt sich immer.

Dieses Jahr wurden sogar mehrere Projekte in Angriff genommen. Das Hauptaugenmerk lag auf der Renovierung des gesamten Wellnessbereiches. In enger Zusammenarbeit zwischen Frau Veronika Strolz und der Firma Setz wurde er geplant und umgestaltet. Die Erholungsoase wurde um eine Kräutersauna, ein Soledampfbad, eine Salzsauna sowie um Wasserbetten erweitert und komplett neu gestaltet.

Die Terrasse wurde neu verlegt, einige Zimmer bekommen einen schönen Holzboden und zwei Zimmer wurden komplett geschaffen. Ein Familienzimmer mit zwei Schlafräumen und zwei Bädern von der Tischlerei Heel und Frau Veronika Strolz geplant. Frau Strolz ist bis ins kleinste Detail in der Planung involviert und wählt nur die schönsten Vorhänge, Leuchtkörper usw. für die Gäste aus.

Überall sieht man die Handschrift von Frau Strolz… ihr Motto „so schön, voll Farbe, modernster Komfort, hell und freundlich und doch praktisch…

PS: Und wenn alles fertig gestellt ist, zeigen wir Ihnen hier natürlich auch neue Bilder!

Neu ab Winter 2018/19

 

  • Kräutersauna
  • Soledampfbad
  • Salzsauna
  • Wasserbetten
  • Terrasse
  • Teilweise Zimmer

 


Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OK